Suche schließen

Termine

2. Symposium „Neue Perspektiven der Erdbeobachtung“

Das vom DLR veranstaltete Symposium findet am 12.-13. November 2019 in Köln im KOMED statt.

Das DLR Raumfahrtmanagement lädt herzlich zum 2. Symposium „Neue Perspektiven der Erdbeobachtung“ ein. Die Veranstaltung findet am 12. und 13. November 2019 in Köln im KOMED statt.

Auch in diesem Jahr soll das Symposium Entwicklern und Anwendern der satellitengestützten Erdbeobachtung ermöglichen, sich über neue Technologien und Trends auszutauschen sowie innovative methodische Auswertungsansätze und neue Anwendungsmöglichkeiten zu diskutieren. Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Start-Ups sind eingeladen, neueste Ergebnisse ihrer Arbeiten zu präsentieren. Wir begrüßen außerdem auch Anwender aus nachgelagerten Branchen, sich über neue Entwicklungen der Satellitenerdbeobachtung zu informieren. Die Veranstaltung dient dazu, Vernetzungen zu ermöglichen und den Wissenstransfer zu intensivieren.

Die Fachsessions decken ein breites Themenspektrum ab. Neben den Beitragsmöglichkeiten zur Erdsystemforschung und methodischen Innovationen sollen auch Fortschritte bei kommerziellen Marktentwicklungen beleuchtet werden. Der Transfer von Forschung und Entwicklung in operationelle Anwendungen zur nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft und Stärkung des wirtschaftlichen Wachstums soll besonders beleuchtet werden.

Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei und offen für alle Interessierten. Anmeldungen erfolgen über diese Website:www.dialogplattform-erdbeobachtung.de

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild